Phoenix 2000 von Arkai

Neu bei Arkai gibt es den Phoenix 2000, einen Vierklappen-Segler mit einer Spannweite von 2.000 Millimeter bei einer Länge von 1.160 Millimeter und einem Gewicht von 980 Gramm. Der Phoenix verfügt über verstärkte Tragflächen für rasante Flugmanöver. Servoschächte und Kabelführungen sind bereits eingelassen und ein mehr…

 

Simprop electronic – neue Produkte

Mit Simprops Impeller-Jet Evader sind Fluggeschwindigkeiten bis zu 170 Stundenkilometer und atemberaubender Kunstflug möglich. Das ARF-Modell mit 675 Millimeter Spannweite ist in GFK-Holz-Bauweise gefertigt. Ein leistungsstarker HyperFlow-Antrieb sowie der passende Magic-Ammo Brushless-Innenläufer-Motor sind bereits im umfangreichen Lieferumfang enthalten. Der hohe Vorfertigungsgrad und die hochwertigen Einzelteile mehr…

 

Rudermomente und Servokräfte

Schaut man sich das Angebot der Servo-Hersteller und Vertreiber an, so ist die Palette schier unübersichtlich groß. Es finden sich dort nicht nur verschiedene Baugrößen, auch Stellgeschwindigkeiten und Drehmomente sind teilweise stark unterschiedlich. Doch welches Servo ist das Richtige?Der häufigste Einsatz für Servos im Flugmodellbau mehr…

 

Großseglertreffen – Superorchideen in Pocking

Im niederbayrischen Rottal zwischen Bad Griesbach und Bad Füssing liegt Pocking. Am diesjährigen Großseglertreffen nahmen zum dritten Mal Modellflieger mit ihren Großseglern aus der Region und den angrenzenden Ländern Österreich und Tschechien teil. Der Modellflugclub ist verkehrsgünstig erreichbar und ideal angelegt, da keine störenden Stromleitungen mehr…

 

Jeti Duplex – Telemetriedaten sammeln

Jeti Duplex – Telemetriedaten sammeln

Wer hegt nicht den Wunsch, aktuelle Informationen wie Akkustand oder Empfangsqualität während des Flugs direkt aus dem Modell zu erhalten. Am besten wäre es dann noch, die Information auf einem Display an der Fernsteuerung ablesen zu können. Mit der heutigen Technik ist es machbar, diesen mehr…